Den Boden fit machen

Den Boden fit zu machen für die verschiedenen Belastungssituationen, ist nicht nur volkswirtschaftlich notwendig, sondern für den Einzelbetrieb eine Chance, nachhaltiger und wirtschaftlicher zu produzieren.

Den Boden fit machen

Ein über den DLG Verlag zu beziehendes Buch widmet sich diesem Thema.

Landwirtschaftlich nutzbare Böden sind bei uns in Mitteleuropa knapp. Durch die Düngeverordnung stehen jetzt der Schutz des Bodens, seine Puffer- und Speicherfunktion für Wasser und Nährstoffe und der Gewässerschutz im Vordergrund.
Aber Düngeverordnung und Greeningauflagen sind nicht nur eine Belastung für die Betriebe, die Böden können dadurch auch so verbessert werden, dass sie mehr Bodendruck aushalten, die Nährstoffe effizienter verwerten, überschüssiges Wasser versickern lassen und pflanzenverfügbar speichern

Zum DLG Verlag
Vorheriger Beitrag
Mitgliederversammlung-2018
Nächster Beitrag
Feldtag in Kraichtal-Oberacker

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü