Wer wir sind


Die GKB e.V. – von Landwirten für Landwirte
Ziele der GKB e.V.
  • Problembewusstsein wecken um Interessengruppen die Vorteile der konservierenden Bodenbearbeitung und der Direktsaat mit kostensparendem Maschinen- und Energieeinsatz deutlich zu machen – zum Schutz des Ökosystems Boden
  • Aufklärung bezüglich umweltschonender Bodenbewirtschaftung und zur Vermeidung von Problembereichen (Erosion, Humusverlust, Verdichtung, abnehmende Biodiversität)
  • Förderung des Erfahrungsaustausches zwischen Landwirten, Beratern, Wissenschaftlern und Industrievertretern im Themenbereich Conservation Agriculture
  • Initiierung von Projekten zur Verbesserung des Bodenschutzes und der Bodenschonung unter anderem mit Demonstrationsvorhaben für Landwirte und Berater
  • Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit zur Verbesserung der Akzeptanz von konservierender Bodenbearbeitung und Direktsaat
Leistungen der GKB e.V.
  • Fachliche Begleitung und Beratung bei der Umstellung auf Verfahren der konservierenden Bodenbearbeitung und Direktsaat
  • Teilnahme an Versuchsprojekten in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern; Förderung der Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Praxis
  • Teilnahme an Seminaren, Workshops und Vortragsveranstaltungen
  • Informationsveranstaltungen: Betriebsbesichtigungen, Feldtage und Maschinenvorführungen
  • Vernetzung der Mitglieder durch einen direkten Informations- und Beratungstransfer und durch Kontakte zu Berufskollegen
  • Zugang zu exklusiven Vorträgen und Veröffentlichungen auf der Homepage

Interesse

Beantragen Sie noch heute die Aufnahme in die GKB.

Die GKB e.V. ist eine bundesweit arbeitende Organisation

Interessenvertretung für alle, die sich mit den Verfahren der konservierenden Bodenbearbeitung und der Direktsaat beschäftigen: Landwirte, Berater, Wissenschaftler und Firmenvertreter

Die GKB e.V. ist bundesweit in 13 Arbeitskreisen organisiert

Die GKB e.V. ist bundesweit in 13 Arbeitskreisen organisiert

Die GKB e.V. ist Teil eines gemeinnützigen Netzwerkes

Förderung des Erfahrungsaustausches zu pfluglosen Anbausystemen zwischen den Landwirtschaftsbetrieben

Die GKB e.V. ist international aktiv

Länderübergreifender Erfahrungsaustausch – aktive Mitarbeit im europäischen Verband ECAF

Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung (GKB) e.V. - Hauptstr. 6 - 15366 Neuenhagen
(49) 03342 / 422 130
(49) 03342 / 422 131
Haben Sie Fragen ?