18.10.2017 – 9. Burgstädter Praktikertreffen

Am 18.10.2017 findet das 9. Burgstädter Praktikertreffen zum Thema

“Pflege von Zwischenfrüchten”

statt. Nach Jahren intensiver Untersuchungen zum Anbau von Zwischenfrüchten bzw. -Mischungen steht in diesem Jahr das Verhalten der Zwischenfrüchte auf

  • das Schröpfen bzw.
  • das mechanische Zerkleinern

zur Vermeidung des Aussamens im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Hintergrund der Fragestellung ist es, zum einen durch das Schröpfen ein intensiveres Wiederaustreiben zur intensiveren Unkrautunterdrückung zu erzielen und zum anderen durch das mechanische Zerkleinern die Bearbeitung im Frühjahr zu erleichtern.

Besuchen Sie das Praktikertreffen
Zum Programm

Hintergrund der Fragestellung ist es, zum einen durch das Schröpfen ein intensiveres Wiederaustreiben zur intensiveren Unkrautunterdrückung zu erzielen und zum anderen durch das mechanische Zerkleinern die Bearbeitung im Frühjahr zu erleichtern.

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
05.10.2017 – Unkrautbekämpfung durch elektrischen Strom
Nächster Beitrag
18.10.2017 – Feldtag EIP Agri Begleitpflanzen im Raps

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü