Neues Video – VLOG vom Arbeitskreis NRW – Teil 7

Felix Wierling und Florian Röttger – zwei innovative Landwirte – Mitglieder der GKB e.V. und sehr aktiv im Arbeitskreis NRW stellen ihr neues Projekt vor. vlog

Ursächlich durch die Pandemiebeschränkungen des Frühjahrs 2020 – als viele Veranstaltungen, Feldtage und Seminare abgesagt werden mussten – entstand die Idee. Zwischenzeitlich liegt ein 7teiliges VLOG vor.

Jedes Video widmet sich einem ganz speziellen Thema. Erfreulich ist, dass innerhalb kürzester Zeit die Videos beachtliche Aufrufe erhalten haben. Alle Videos dieser Serie können über unseren GKB e.V. – YouTube-Kanal abgerufen werden, der auch noch viele weitere interessante Videos für Sie bereit hält.

VLOG vom Arbeitskreis Nordrhein-Westfalen Video

Teil 7 – Raps

Teil 6 – Zwischenfrüchte

Teil 5 – Untersaaten

Unser Jubiläumsfilm „Der Boden im Fokus – 20 Jahre GKB e.V.” . Neben Statements von Mitgliedern der “ersten Stunde” enthält der Film viele Informationen über unsere bisherige Arbeit.

Eröffnet wurde unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit einem Grußwort von Frau Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Auf dem Kanal befinden sich viele weitere Videos, unter anderem über die Anwendung der einfachen Feldgefügeansprache in der Praxis. Ferner können Sie über den Kanal das von der GKB e.V. produzierte Videos vom Bodenfruchtbarkeitssymposium abrufen.
Wer unsere GKB e.V.-Mediathek bei Youtube besuchen möchte, gelangt mit dem nachfolgenden Button direkt dorthin.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?

Mit dem nachfolgenden Klick gelangen Sie auf unsere GKB-Mediathek-Infoseite.

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
Beitrag des RBB 24 zur Direktsaat

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü