16.05.2023 – 3. Lüneburger Bodentag

Vom 16.05.2023 bis zum 17.05.2023 findet der Lüneburger Bodentag statt. Gesunde Böden und sauberes Wasser sind essentielle Grundlagen allen Lebens.

3. Lüneburger Bodentag

Boden und Wasser wirken im Klimasystem der Erde in einem komplexen austarierten Wechselspiel, das die Basis der Biomasseproduktion bildet. Die Vielzahl an Organismen in einem intakten Boden könnte ohne Wasser als Transportmittel für gelöste Stoffe nicht existieren. Böden erfüllen darüber hinaus die Funktion der Wasserregulierung und Grundwasserneubildung und filtern Schadstoffe aus dem Wasser.

Zum Programm

Extreme Trockenheit oder sehr starke Niederschläge zu bestimmten Zeiten im Jahr machen deutlich: Es braucht jetzt und in Zukunft klimaresiliente Böden, von denen ausreichend gesunde Lebensmittel erzeugt werden können. Das Landwirtschaftliche Bildungszentrum (LBZ) Echem bietet mit dem Lüneburger Bodentag eine Wissens- und Austauschplattform für die Landwirtschaft. In Fachvorträgen wird altes und neues Wissen geteilt.


Veranstaltungsort für Lüneburger Bodentag

Landwirtschaftliches Bildungszentrum (LBZ) Echem, Maschinenhalle, Landesstraße 2, 21379 Echem

Anmeldeschluss

08. Mai 2023

Anreise

Echem ist mit der Bahn sehr gut erreichbar. Das LBZ liegt 8 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Adresse für Navigationsgeräte: Landesstraße 2, 21379 Echem

Kontakt

Anne.Zetl@lwk-niedersachsen.de – Tel 04139-698143


Einen Überblick über Veranstaltungen im Jahr 2023 finden Sie hier

Veranstaltungen

Veranstaltungen im Jahr 2023


Bei Interesse an einer Mitgliedschaft in der Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung (GKB) e.V. klicken Sie auf das nachfolgende Banner

Interesse

Beantragen Sie noch heute die Aufnahme in die GKB

Das Seminar ist in eine Vortrags- und Diskussionsrunde am Vormittag und eine Feldbegehung am Nachmittag unterteilt, bei der die möglichkeit besteht, sich erschiedene Kulturen und Maschinen anzuare anzubieten, sollte die Zahl der Anmeldungen doch höher als erwartet sein.Die Kosten des Seminars belaufen sich incl. Verpflegung auf 40,- EUR./span>

LOGO_20

 

 

Kontakt

Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung e.V. (GKB) Hauptstr. 6 - 15366 Neuenhagen
(49) 03342 / 422 130
(49) 03342 / 422 131

 

 

Aktuelle Termine

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
19./20.04.2023 – Understanding Soil
Nächster Beitrag
22.05.2023 – Online-Seminarreihe „Praxis-Talks“

Ähnliche Beiträge