Nachruf auf Prof. PD Dr. habil Claus Sommer

Wir nehmen Abschied von Prof. PD Dr. habil Claus Sommer, der am 5. Februar 2022 verstorben ist.

Nachruf auf Prof. PD Dr. habil Claus Sommer

Geboren am 16. Oktober 1938 als Sohn eines Landwirtes in Ostpreußen, studierte er von 1961 bis 1967 an der TH Braunschweig Maschinenbau. Seit 1967 arbeitete er am damaligen Institut für Bodenbearbeitung in der FAL Braunschweig. Schwerpunkt seiner Tätigkeit war von Beginn an die Probleme der Belastung des Bodens durch Landmaschinen. So promovierte er im Jahr 1974 zum Thema der Verdichtungsempfindlichkeit von Ackerböden.

Im August 1992 wurde er zum Leiter des Institutes für Betriebstechnik der FAL berufen.

Claus Sommer war 1999 ein Gründungsmitglied der GKB e.V. und von 1999 bis 2003 Mitglied im Vorstand der GKB e.V., ab 2003 als beratendes Mitglied.

Von 1998 bis 2008 war Claus Sommer der Redaktionsbeirat der LOP. Für seine langjährige und wegweisende Tätigkeit für die GKB und deren Aufbau gebühren ihm Dank und Anerkennung. Wir werden ihn stets in ehrendem Gedenken behalten. Unsere Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl gelten seiner Familie, den Freunden und ehemaligen Kollegen.

Im stillen Gedenken
Der GKB e.V. – Vorstand und Geschäftsstelle Die Arbeit der GKB e.V. wird seit dem 01.12.2018 durch ein weiteres Fördermitglied unterstützt – die Firma GFR mbH aus Würzburg. Neues Fördermitglied – die GFR mbH GFR Die GFR mbH wu gefördert. Speziell die ökologische Landwirtschaft rückte mehr und mehr ins Blickfeld. So konnten bereits mehrere eigenentwickelte und für den ökologischen Landbau zugelassene Produkte in das Portfolio aufgenommen werden. Spezield. So konnten bereits mehrere eigenentwickelte und für denWeitere Informationen über unsere Fördermitglieder finden Sie auf der speziell eingerichteten Seite unter der Rubrik „Fördermitglieder“.

LOGO_20

 

 

Kontakt

Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung e.V. (GKB) Hauptstr. 6 - 15366 Neuenhagen
(49) 03342 / 422 130
(49) 03342 / 422 131

 

 

Aktuelle Termine

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
23.06.2022 – Feldgespräch auf dem Bio-Bauernhof Leis
Nächster Beitrag
Fördermitglied der GKB – L. Stroetmann Saat GmbH & Co. KG

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.