Feldtage der GKB e.V. 2015

Termin
Veranstaltung
Ort
Feldtag der GKB e.V. und des AK Südniedersachsen zum Thema “Aktueller Stand der Feldmausbekämpfung”
06347 Gerbstedt
Ackerbautagung der GKB e.V. und der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (LLFG) des Landes Sachsen-Anhalt
06406 Bernburg
Ackerbautagung der GKB e.V. und der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (LLFG) des Landes Sachsen-Anhalt
39606 Iden
Feldtag der GKB e.V., des AK NRW und SGL zum Thema “Zwischenfruchtmischungen”
50374 Erfstadt-Gymnich
Veranstaltung des LLH, des Kuratorium für das landwirtschaftliche und gartenbauliche Beratungswesen und der GKB e.V. zum Thema “Bodenbearbeitung – innovativ und nachhaltig gestalten”
99819 Pferdsdorf
Deutsches Maiskomitee e.V., LWK Nordrhein-Westfalen und GKB e.V. – Fachvorträge und Technik-Demonstration zum Thema “Strohmanagement und Bodenbearbeitung nach Mais”
48369 Saerbeck
Feldtag der GKB e.V. und der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau zum Thema “Herbstbestellung, Zwischenfrüchte und Zuckerrüben”
06406 Bernburg
Feldtag der GKB e.V. und des AK Thüringen zum Thema “Zwischenfruchtanbau in Milchvieh- und Ackerbaubetrieben”
99326 Ilmtal
LWK Nordrhein-Westfalen, Fachhochschule Südwestfalen und GKB e.V. – Vortragsveranstaltung und Demonstrationen auf dem Feld zum Tag des Bodens – Versuchs-und Bildungszentrum Haus Düsse
59505 Bad Sassendorf/NRW
Fachtagung der Fördergesellschaft der Agrarwissenschaften Halle e.V., der Österreichischen Gesellschaft für Wurzelforschung und der GKB e.V. zum Thema “Wurzel und Rhizosphäre: Ökophysiologie, Humushaushalt und Bodenmanagement”
Pfaffenhofen/Bayern
12. Triesdorfer Tag der konservierenden Bodenbearbeitung zum Thema “Innovative Einzelkornsätechnik für Getreide, Raps und Mais”
91746 Weidenbach
Feldtag der GKB und des AK Südbayern zum Thema “Vielfalt und Kreisläufe als Strategie im nachhaltigen Ackerbau”
85354 Freising
Fachexkursion der GKB e.V. nach Dänemark
Dänemark
Feldtag der GKB und des AK Südbayern zum Thema “Biogasfruchtfolgen mit GPS und Grasuntersaaten”
85376 Fürholzen
Oberwinkler Direktsaatseminare – Thema: “Handling von Stroh und Spreu in der Direktsaat”
08396 Waldenburg
Feldtag des Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V., der GKB e.V., des Förderverband Humus (FvH) e.V. und der Transfergesellschaft agrathaer GmbH zum Thema “Bodenfruchtbarkeit – Wie erhalten und nutzen?”
15374 Müncheberg
Feldtag der GKB e.V. und des AK NRW auf dem Betrieb Gut Neu-Hemmerich zum Thema “Zwischenfrüchte und deren Wirkung auf den Boden und die nachfolgenden Kulturen”
50226 Frechen
Feldtag der GKB e.V. und des AK Thüringen auf dem Betrieb R. Schneider zum Thema “Dauerhafte Direktsaat in einem Gemischtbetrieb”
99510 Apolda/Thüringen
Feldtag der Firma Claydon in Zusammenarbeit mit der GKB e.V. auf dem Betrieb Scheurich,
63930 Neunkirchen
23./26.04.2015
AGRA – Die GKB e.V. und KBD Sachsen werden sich auf der Agra 2015 am Stand unseres Fördermitglieds Köckerling GmbH & Co.KG (E 05) präsentieren. Zur Demonstration werden wir ein Wurzelschauobjekt (Rhizoctron) mit verschiedenen Zwischenfrüchten ausstellen.
Leipzig / Neue Messe
Feldtag der Firma Claydon in Zusammenarbeit mit der GKB e.V. auf dem Betrieb des Herrn Conrad Ebert
37115 Duderstadt-Werxhausen
Feldtag der GKB und des AK Südbayern zum Thema “Strategien im Ackerbau auf unterschiedlichen Standorten in Südbayern”
85119 Ernsgaden
1. Treffen des AK Thüringen
07743 Jena
Veranstaltung der GKB, des AK Konservierende Bodenbearbeitung und Direktsaat Baden-Württemberg, der Universität Hohenheim – Institut für Agrartechnik, des Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg und der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen – Institut für Angewandte Agrarforschung zum Thema “Zwischenfrüchte als Baustein des konservierenden Ackerbaus und des EU-Greenings”
70599 Stuttgart
Feldtage 2015

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
Feldtage der GKB e.V. 2014
Nächster Beitrag
Feldtage und Veranstaltungen im Jahr 2016

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü