Agritechnica 2015 – (12.10.2015)

Bald ist es soweit, das Landtechnik-Event des Jahres Agritechnica

die Agritechnica 2015

öffnet in Hannover wieder Ihre Pforten. Die GKB e.V. wird mit einem Informationsstand den Besuchern der Messe und natürlich unseren Mitgliedern für interessante Gespräche zur Verfügung stehen. Wir möchten Sie herzlich einladen, uns in Halle 12 (Bodenbearbeitungshalle) am Stand C 03 zu besuchen. Das Ziel unserer Arbeit auf der Messe ist, die Besucher über die Arbeit der GKB e.V. zu informieren, neue Mitglieder zu werben, sowie fachlich zum Thema konservierende Bodenbearbeitung und Direktsaat zu diskutieren. Aus Anlass des diesjährigen “Internationalen Jahr des Bodens” werden wir das Bodenthema auch auf dem GKB-Stand aufgreifen. Schwerpunkte bilden dabei die Themenbereiche “Bodenstruktur/ Bodengefüge/nachhaltige Bodennutzung”.

Seit mehreren Jahren haben wir gemeinsam mit dem Thünen-Institut und weiteren Experten intensiv an der Entwicklung und Erprobung der “Einfachen Feldgefügeansprache für den Praktiker” (FGA) gearbeitet. Diese ist derzeit in 5 Sprachen verfügbar und als FGA-App für mobile Handgeräte. Die App, welche wir gemeinsam mit den DLG-Mitteilungen anbieten, ist ebenfalls in 5 Sprachen verfügbar. Die Handhabung der App kann bei uns am Stand getestet werden.

 

Vorheriger Beitrag
Saphir – Fördermitglied der GKB (22.10.2015)
Nächster Beitrag
DLG-Feldtage 2016 (14./16.06.2016)

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü