13.09.2018 – Thüringer Ackerbauforum 2018

Am 13.09.2018 findet das Thüringer Ackerbauforum 2018 zum

Thema des Ackerbauforums

Mechanische Unkrautbekämpfung auf der Stoppel

Termin und Ort

Donnerstag, 13.09.2018 um 09.30 Uhr – Thüringer Lehr-, Prüf- und Versuchsgut Buttelstedt GmbH, Am Feldschlößchen 7 in 99439 Buttelstedt

Felddemonstration des Maschinenvergleichs zur mechanischen Unkrautbekämpfung auf einer Rapsstoppel:

  • kurze Vorstellung der Maschine
  • Felddemonstration der Maschine
  • Besichtigung der bereits vor ca. 10 Tagen durch die Maschine bearbeitete Parzelle daneben (Vorstellung Ergebnis der Pflanzenbonitur)

Es sind Maschinen/Werkzeuge (z. B. Grubber, Scheibenegge, Striegel, Messerwalze, Mulcher, Ringschneider etc.) folgender Hersteller an dem Vergleich beteiligt:

  • Amazone, Heko, Horsch, Kerner (angefragt), Köckerling
  • Lemken, Müthing, Treffler, Väderstad, Wallner
Zum Programm

Am findet in ein Feldtag mit Vortragsveranstaltung und Felddemonstration statt.
Thema „Steigerung der Bodenfruchtbarkeit durch Einsatz moderner Technik” Veranstalter des Feldtages ist das Landwirtschaftsamt Bruchsal. A findet in Kraichtal-Oberacker ein Feldtag mit Vortragsveranstaltung und Felddemonstration statt. Thema „Steigerung der Bodenfruchtbarkeit durch Einsatz moderner Technik” Veranstalter des Feldtages ist das Landwirtschaftsamt Bruchsal. Am findet in ein Feldtag mit Vortragsveranstaltung und Felddemonstration statt. Thema „Steigerung der Bodenfruchtbarkeit durch Einsatz moderner Technik” Veranstalter des Feldtages ist das Landwirtschaftsamt Bruchsal. A findet in beracker ein Feldtag mit Vortragsveranstaltung und Felddemonstration statt. Thema „Steigerung der Bodenfruchtbarkeit durch Einsatz

Vorheriger Beitrag
13.09.2018 – Feldtag in Buseck
Nächster Beitrag
SKY Herbst-Roadshow 2018

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü