06.02.2019 – Tagung der KBD e.V.

Die KBD e.V. lädt am 06.02.2019 zu ihrer Mitgliederversammlung ein.

Thema der KBD Tagung

“Regenerative Landwirtschaft”

Regenerative Landwirtschaft könnte als Bindeglied zwischen konventionellem und ökologischem Ackerbau bezeichnet werden, bei dem größtenteils auf den Einsatz von Pflanzenschutz- und künstlichen Düngemitteln verzichtet wird. Anwender sprechen von einer zukunftsfähigen Form der modernen Landwirtschaft, bei der Humus aufgebaut und das Bodenleben gefördert wird.

Landwirt Michael Reber im ersten Vortrag in das Ackerbausystem umfassend einführen, erste Erfahrungen aus der praktischen Umsetzung eines Landwirtschaftsbetriebes werden vor Ort aufgezeigt.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Zum Programm

 

Die Mitgliederversammlung beginnt um 09.30 Uhr, die Vortragsveranstaltung um 10.45 Uhr.

08.02.2017 zu ihrer Mitgliederversammlung ein. Thema der Tagung “Bodenbiologie – Zwischenfruchtanbau als Baustein im konservierenden Ackerbau“” ein. Die Mitgliederversammlung beginnt um 09.00 Uhr, die Vortragsveranstaltung um 10.30 Uhr im Gasthof Zedtlitz, Hauptstraße 32 in 04552 Borna OT Zedtlitz. Die ädt am 08.02.2017 zu ihrer Mitgliederversammlung ein. Thema der Tagung “Bodenbiologie – Zwischenfruchtanbau als Baustein im konservierenden Ackerbau“” ein. Die Mitgliederversammlung beginnt um 09.00 Uhr, die Vortragsveranstaltung um 10.30 Uhr im Gasthof Zedtlitz, Hauptstraße 32 in 04552 Borna OT Zedtlitz. 

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
25./27.01.2019 – 3. Symposium zur Zukunftsfähigkeit unserer Landwirtschaft
Nächster Beitrag
13.02.2019 – Fachtagung der GKB e.V. – AK Südbayern

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich akzeptiere

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü