22.09.2020 – Webinar mit Marion Senger

Am 22.09.2020 können Sie an einem Webinar mit Frau Marion Senger teilnehmen. Das Thema des Webinars, welches von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr läuft, lautet:

„Extremwetter – was tun? Den Boden fit machen!“ senger

Extremwetterlagen wie Starkregen oder lange Trockenheit sind inzwischen keine Einzelerscheinungen mehr. Dies betrifft sowohl reine Ackerbaubetriebe als auch viehhaltende Betriebe.

Wie können wir unseren Boden besser auf solche Ereignisse vorbereiten und gleichzeitig die Erträge sichern?

Der Boden ist für die Landwirtschaft, was für den Menschen das Immunsystem ist. Gehen wir nicht gut mit uns um, werden wir anfälliger gegenüber Krankheiten. So geht es auch dem Boden und den Pflanzen, die darin und darauf wachsen. Ziel ist es nicht nur den Boden und die Pflanzen zu schützen, sondern sie auch aufzubauen und widerstandsfähiger gegenüber äußeren Einflüssen zu machen.

Inhalte des Webinars mit Marion Senger (Bodenspezialistin):

  • Auswirkung von Extremwetterlagen
  • der Boden als lebendiges System
  • Praxisorientierte Lösungsansätze für Ihren Betrieb

Über eine Chatfunktion im Webseminar können die Teilnehmenden zudem ihre eigenen Erfahrungen mit anderen austauschen.

Zur Referentin
Frau Marion Senger

  • Unternehmensbereich Pflanze der LWK Niedersachsen
  • Bodenspezialistin der LWK Niedersachsen (Beratung im Bereich Boden, Bodenbearbeitung und Bodenschutz)
  • AK Leiterin der Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung (GkB e.V.)
  • Vorsitzende der Bodenspezialisten der Bundesländer (beratendes Gremium des BMEL im Bereich Boden)
  • Mitglied im Bundesverband Boden (Bodenschutz)

Zum Webinar  Zum Webinar mit Webcode unter Eingabe des Webcode: 33004839

oder direkt  Zum Webinar

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
10.03.2020 – Tagung in Nürtingen
Nächster Beitrag
23.09.2020 – Feldtag in Großweitzschen / Mockritz

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü