12. Burgstädter Praktikertreffen

Am 07.10.2020 findet auf dem Landwirtschaftsbetrieb des Andreas Graichen das 12. Burgstädter Praktikertreffen zum Thema

„Saattiefen von Zwischenfrüchten“ Burgstädter Praktikertreffen

statt.

Trotz der andauernden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wurde auch in diesem Jahr ein Versuch zu Zwischenfrüchten im
Landwirtschaftsbetrieb Andreas Graichen in Burgstädt angelegt. Im Mittelpunkt der Begleituntersuchungen stand in diesem Jahr die Aussaattiefe von Zwischenfrüchten

Da zum vergangenen Burgstädter Praktikertreffen die Diskussion um die Aussaattiefe der Zwischenfrüchte entbrannte, wurden in diesem Jahr die einzelnen Zwischenfrucht-Reinsaaten als auch -gemenge in drei sich deutlich voneinander abgrenzenden Saattiefen ausgesät (tief, mittel, flach).

Erneut geht es uns darum, exaktere Aussagen zur Konkurrenzkraft gegenüber Beikräutern und der Entwicklung der einzelnen Zwischenfruchtarten auf die unterschiedliche Saattiefe zu erhalten. Aus diesem Grund wurden wieder die Reinsaaten in den Fokus der Untersuchungen gerückt.

Zum Feldtag am 07.10.2020 sollen erste Ergebnisse präsentiert und mit den Landwirten diskutiert werden.


Zum Programm

 

Die Teilnehmerzahl wird auf 100 Personen begrenzt. Eine Teilnahme erfolgt nur unter Beachtung des Corona-Hygienekonzeptes. Es kann ein Mund- und Nasenschutz getragen werden.Burgstädter Seit Jahren untersucht unser Verein gemeinsam mit Andreas Graichen die Unkraut unterdrückende Wirkung der Zwischenfrüchte. Aus den Erfahrungen des vergangenen trockenen Jahres legten wir in diesem Jahr gemeinsam mit der HT ist es, zum einen durch das Schröpfen ein intensiveres Wiederaustreiben zur intensiveren Seit Jahren untersucht unser Verein gemeinsam mit Andreas Graichen die Unkraut unterdrückende Wirkung der Zwischenfrüchte. Aus den Erfahrungen des vergangenen trockenen Jahres legten wir in diesem Jahr gemeinsam mit der HTUnkrautunterdrückung zu erzielen und zum anderen durch das mechanische Zerkleinern die Bearbeitung im Frühjahr zu erleichtern.

Wenn Sie diesen Beitrag teilen möchten

Vorheriger Beitrag
24.09.2020 – Feldtag in Buttelstedt
Nächster Beitrag
23.10.2020 – Wissenstransfer-Veranstaltung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü