Ampferbekämpfung in Silomais

Reto70
Beiträge: 34
Registriert: Montag 13. April 2009, 08:25
Wohnort: Hünenberg Schweiz

Re: Ampferbekämpfung in Silomais

Beitrag von Reto70 » Dienstag 26. April 2011, 11:39

Hallo Ulikum,

Schlaggrössen von 1 bis 6 Ha. Eine Spritze zum Mieten wäre hier die Lösung.

Betreffend Kunstwiese Ampferbehandlung ist aus Erfahrung relativ teuer all inklusiv zirka 400 Euro/ Ha und der Ertrag dieses Schnittes reduziert sich auch.
Aber Du hast Recht, wenn diese Wirkung in Ordnung wäre, kann man vielleicht dies gegenrechnen zu einem Durchgang mit einer Unterblatteinrichtung.
Ich weiss nicht was da für Tarife gelten bei der Spritze.
Bei der Unterblattspritzung habe ich an Wirkstoff Dicamba gedacht. Dosierung max?

Gruss Reto70

Antworten