Bodenprofil

Antworten
Reto70
Beiträge: 34
Registriert: Montag 13. April 2009, 08:25
Wohnort: Hünenberg Schweiz

Bodenprofil

Beitrag von Reto70 » Mittwoch 11. Mai 2011, 15:14

Hallo Treffler,

kurz eine Frage betreffend Bodenprofil:

Hat jemand von Euch eine gute Idee wie man ein Bodenprofil möglichst anschaulich (auch für Laien) zeigen kann.

Anforderung: Es sollte in 10 -15 Minuten umsetzbar sein> Postenarbeit für 1.Juni Flurbegehung bei uns in der Zentralschweiz

Natürlich können wir genügend Vorbereitungszeit einrechnen

Am Posten ist bis jetzt ein Erosionstest mit 4 verschiedenen Böden geplant.

Vielen Dank für Ideen

Organisator Stocker Reto

P.S War auch in Triesdorf, hat mir auch gut gefallen> Ueberblick Striptill-Technik etc.

tomte
Beiträge: 192
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 11:58

Re: Bodenprofil

Beitrag von tomte » Mittwoch 11. Mai 2011, 19:31

Kommt immer drauf an was du rüberbringen willst und was das Bodenprofil hergibt (wir haben mal eins in ne 15m Lössauflage gegraben, da war nichts so wirklich spannend...).

Wenn ich richtig verstehe soll jemand kurz einen "Vortrag" halten?
Ich finde es gerade bei Laien immer gut wenn man sich ein paar völlig unwissenschaftliche Details rauspickt, z.B. wieviele Regenwürmer im Boden Leben und was das an tierischer Masse ausmacht (im Vergleich zu den Kühen die obendrauf laufen...) - verschiedene Wurzelformen, wenn sichtbar eine tiefere Durchwurzelung (kaum jemand kann sich Wurzeln länger als 30cm vorstellen) usw. Wieviel t (LKW-Ladungen) ist 1cm Bodenabtrag/ha...
Gib den Leuten was in die Hand, Erde, Wurzeln, Regenwürmer... lass sie fühlen und riechen... Evtl auch Bilder/Plakate von anderen Böden zum Vergleich...
56ha Wald, 140ha LN (27 Weide/Naturweide), 32 Milchkühe, 1900 Legehennen
lehmiger Sand - sandiger Lehm, 7°C, 450mm, Bio (Demeter)
Kleegras (2jährig), Dinkel, Kartoffel (9ha), Gemüse (9ha), Hafer/Gerste/Erbse/So-Weizen (+Untersaat)

Antworten