Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

York-Th. Bayer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von York-Th. Bayer » Montag 10. Januar 2011, 18:54

WG: Webinar invitation - "The importance of QUALITY Continuous No-tillage"

Space is limited.
Reserve your Webinar seat now at:
https://www1.gotomeeting.com/register/245889505

Kurz die Ankündigung von einer Internet Vortragskonferenz mit Rolf Derpsch. Organisiert von einem der US No Till Gruppen, die es auch schaffen jedes Jahr eine Konferenz mit 1200 Gästen zu organisieren, und daher in Englisch. Kostet kein Geld aber begrenzte Teilnehmer und daher: wer zuerst kommt schafft es vielleicht noch. Gestern Früh sollen schon 75 Anmeldungen gewesen sein.

Ich habe mit Rolf Derpsch gesprochen ob man das nicht auch auf Deutsch machen kann. Wir arbeiten daran. Und warum das nicht mit anderen Rednern auch machen.

Ein Webinar läuft wie folgt an. Neben der Anmeldung und das man einen Lautsprecher haben muss muss man sich halt zu der zeit einloggen und dann hält der Sprecher seinen Vortrag und auf dem Bildschirm sieht man die Powerpoint Seiten. Halt ein Vortrag nur das man nicht zusammen in einem Raum sitz sondern jeder vor seinem Rechner. Es soll auch eine Frage & Antwort Zeit geben.
Ich bin selber gespannt wie das klappt.
York-Th. Bayer
Landwirtschaft mit Passion

Herbert Pickel
Beiträge: 84
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 19:05
Wohnort: Lkr. ERH

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von Herbert Pickel » Montag 10. Januar 2011, 20:28

Hallo.

Webinar habe ich schon in anderen Bereichen mitgemacht. Wie York schon beschrieben hat
mit einen Kopfhörer ist man live dabei. Meist wird dann ein Chat geschaltet wo man aktiv diskutieren kann.

Werde wenns geht mit "horchen" 8-) :lol:

Gruss
herbert
Biolandwirt, Ackerbau, pfluglos, 270 m über NN, 550 mm Niederschlag/Jahr,
bis 40 Bodenpunkte, Frühjahrstrockengebiet, Großraum Erlangen

ulikum
Beiträge: 393
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 14:48

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von ulikum » Montag 10. Januar 2011, 22:04

Werde auch mit dabei sein, wenn es meine Zeit zulässt.
Bin am Mittwoch leider nicht Zuhause, und dort wo ich bin ist ein grottenlangsamer Internetanschluss.
Wenn es da funktioniert, könnte das echt eine Angebotsbereicherung für die Mitglieder der GKB werden.
Wenn zwei Menschen jeder einen Apfel haben
und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen.
Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben
und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken
"Platon"

York-Th. Bayer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von York-Th. Bayer » Dienstag 11. Januar 2011, 21:34

ulikum hat geschrieben:Werde auch mit dabei sein, wenn es meine Zeit zulässt.
Bin am Mittwoch leider nicht Zuhause, und dort wo ich bin ist ein grottenlangsamer Internetanschluss.
Wenn es da funktioniert, könnte das echt eine Angebotsbereicherung für die Mitglieder der GKB werden.
na Ulikum,
so viele Gegenden mit diesen Bedingungen gibt es doch wohl nicht mehr, vor allem doch wohl nicht mehr in der Mitte Deutschlands. Das liegt wohl eher an etwas knausrigkeit. ;)
Morgen wissen wir mehr und vielleicht sind wir ja auch ganz enttäuscht. Bin gespannt auf die Erfahrungsberichte.
Gruß
York-Th. Bayer
Landwirtschaft mit Passion

ulikum
Beiträge: 393
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 14:48

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von ulikum » Dienstag 11. Januar 2011, 21:54

York-Th. Bayer hat geschrieben:
ulikum hat geschrieben:Werde auch mit dabei sein, wenn es meine Zeit zulässt.
Bin am Mittwoch leider nicht Zuhause, und dort wo ich bin ist ein grottenlangsamer Internetanschluss.
Wenn es da funktioniert, könnte das echt eine Angebotsbereicherung für die Mitglieder der GKB werden.
na Ulikum,
so viele Gegenden mit diesen Bedingungen gibt es doch wohl nicht mehr, vor allem doch wohl nicht mehr in der Mitte Deutschlands. Das liegt wohl eher an etwas knausrigkeit. ;)
Morgen wissen wir mehr und vielleicht sind wir ja auch ganz enttäuscht. Bin gespannt auf die Erfahrungsberichte.
Gruß
York-Th. Bayer
Das darf die T-Com nicht hören, sonst wird der Anschluß noch teurer.
Wenn zwei Menschen jeder einen Apfel haben
und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen.
Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben
und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken
"Platon"

Ulrich
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 28. Oktober 2008, 21:08

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von Ulrich » Dienstag 11. Januar 2011, 23:01

Kann man das eigentlich irgendiwe abspeichern während das läuft??
Gruß Ulrich

York-Th. Bayer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von York-Th. Bayer » Dienstag 11. Januar 2011, 23:22

Ulrich hat geschrieben:Kann man das eigentlich irgendiwe abspeichern während das läuft??
Gruß Ulrich
Hallo Ulrich,

bei dem anderen Webinar war es so das man dies danach auf Youtube sehen & hören konnte. Wie die das machen? Das müssen wir mal sehen.
Habe jetzt wieder eine Einladung zu einem weiteren Webinar bekommen, aus dem Bio Bereich. Scheint so richtig in Fahrt zu kommen diese Art der Vorträge.
York-Th. Bayer
Landwirtschaft mit Passion

ulikum
Beiträge: 393
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 14:48

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von ulikum » Mittwoch 12. Januar 2011, 17:22

das war nichts!
obwohl ich eine Zugangs ID habe komme ich nicht rein.
die Programme werden instaliert, und dann kommt die Meldung kein Platz mehr frei.

die Idee ist gut aber die Ausführung muß besser werden, schade.
Wenn zwei Menschen jeder einen Apfel haben
und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen.
Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben
und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken
"Platon"

York-Th. Bayer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von York-Th. Bayer » Mittwoch 12. Januar 2011, 18:16

ulikum hat geschrieben:das war nichts!
obwohl ich eine Zugangs ID habe komme ich nicht rein.
die Programme werden instaliert, und dann kommt die Meldung kein Platz mehr frei.
die Idee ist gut aber die Ausführung muß besser werden, schade.
Hatte das Problem auch. War leider wegen Treffen etwas später. Habe es das dann noch mal probiert und dann ging es.
Jetzt in der Fragestunde wird erklärt das 100 Leute wohl gar nicht reingekommen sind. Also Waren Sie leider nicht alleine.
Danke für den der für mich den Platz frei gemacht hat ;)
Das Webinar soll später online sein, d.h. die Folien und sein Vortrag sind abgespeichert.
York-Th. Bayer
Landwirtschaft mit Passion

Stefan
Beiträge: 90
Registriert: Sonntag 18. Januar 2009, 13:56
Kontaktdaten:

Re: Webinar - Internet Vortrag mit Rolf Derpsch

Beitrag von Stefan » Mittwoch 12. Januar 2011, 21:24

Hallo Herr Bayer
- gern geschehen, ich war leider noch im Auto unterwegs - Sie geben Bescheid wo die Folien zu finden sind?
danke
gruss
Stefan

- Landwirtschaft nah an der Natur -
Mulchsaat, Konventionell, LUZ (25%), Getreide (50%), ZR (25%), ZWF nach Getreide, Nordbayern, Trockengebiet

Antworten