Schweizexkursion vom 1.Juni.2011

Antworten
Reto70
Beiträge: 34
Registriert: Montag 13. April 2009, 08:25
Wohnort: Hünenberg Schweiz

Schweizexkursion vom 1.Juni.2011

Beitrag von Reto70 » Montag 18. April 2011, 10:36

Liebe Direktsaatfreunde,

Zum offiziellen Tagesprogramm ist ja am Abend die Flurbegehung Swiss No-Till Ost beim Nachbar Urs Zimmermann und meiner Wenigkeit. Es würde uns sehr freuen auch von Eurer Seite
möglichst viele begrüssen zu dürfen. (Von Waldshut nur ca 70km)
Auf dem Programm stehen vier Posten mit folgenden Kulturen: Reihenfrässaat von Raps nach Ackerbohne, Strip-Till von Ackerbohne in Gründüngung oder Direktsaat von Dinkel,Direktsaat von Gras nach Mais und dazu ein Bodenprofil, Direktsaat von Mais in Kunstwiese Hälfte Drillsaat mit Fahrgassen und Einzelkorn gepaart mit einer Cultandüngung.
Ansonsten Sortenversuch Mais von Syngenta und die Maschinen sind vor Ort zu besichtigen.
Für nähere Fragen oder Anregungen bin ich immer dankbar 8-)

Einen schönen Tag wünscht Euch Co-Organisator Reto Stocker

ulikum
Beiträge: 393
Registriert: Montag 1. Februar 2010, 14:48

Re: Schweizexkursion vom 1.Juni.2011

Beitrag von ulikum » Donnerstag 21. April 2011, 10:25

Gibt es eine Möglichkeit Infomaterial nach der Veranstaltung zu bekommen?

Vielleicht auch ein paar Bilder von den Versuchen mit kurzer Beschreibung?

wäre schön wenn das machbar wäre.

mit freundlichen Grüßen

Ulrich Schleiter

Reto70
Beiträge: 34
Registriert: Montag 13. April 2009, 08:25
Wohnort: Hünenberg Schweiz

Re: Schweizexkursion vom 1.Juni.2011

Beitrag von Reto70 » Samstag 23. April 2011, 10:22

ulikum hat geschrieben:Gibt es eine Möglichkeit Infomaterial nach der Veranstaltung zu bekommen?

Vielleicht auch ein paar Bilder von den Versuchen mit kurzer Beschreibung?

wäre schön wenn das machbar wäre.

mit freundlichen Grüßen

Ulrich Schleiter

Hallo Ulikum, ich schaue mal was sich machen lässt!

Gruss und schöne Ostern

Reto 70

Antworten