Aufwertung von Gülle

York-Th. Bayer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufwertung von Gülle

Beitrag von York-Th. Bayer » Montag 20. Mai 2013, 18:52

Bayer40 hat geschrieben:Hallo,
kann mir jemand kontakte nennen die mit flüssigen Düngern zum Gülleauwerten
arbeiten?
Danke
Bayer40,

Ihre 1te Anfrage stammt aus dem Jahre 2009.
In '10 haben Sie von der Harnstoffeinmischung geschrieben.
Haben Sie was gemacht? Wie waren Ihre Erfahrungen?
Kommt mir schon etwas komisch vor. Jetzt will mann Kontakte vermittelt haben mit Anwendern, ist aber seit 4 Jahren selber ein Anwender oder immer noch suchender, oder hat es nie so richtig geklappt?
Anwender gibt 3es mehr wie genug, in allen Regionen unseres Landes.
York-Th.
Landwirtschaft mit Passion

Konrad Steinert
Beiträge: 507
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 14:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufwertung von Gülle

Beitrag von Konrad Steinert » Dienstag 21. Mai 2013, 08:21

Mir sind dazu zur Zeit zwei Leute bekannt:
Da ist einerseits der hier schon erwähnte Anton Hirl aus Bresegard.
Andererseits habe ich das auch von Dieter Lange gehört (Neukirchen bei Nossen, LOP September 2012).
Dr. Konrad Steinert
Redaktion
LOP LANDWIRTSCHAFT OHNE PFLUG
Das Fachmagazin für den
professionellen Pflanzenbau
http://www.pfluglos.de

York-Th. Bayer
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 17. Oktober 2008, 22:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufwertung von Gülle

Beitrag von York-Th. Bayer » Dienstag 21. Mai 2013, 09:44

Günter Zang aus der Region Würzburg macht ein "Gülle Cultan".
Beschreiben in der Flur & Furche und er berichtet auf www.agrowissen.de unter GGunter.
Wie gesagt, es gibt sehr sehr viele die es machen. Die mischen nicht nur N& S Lösung in die Gülle sondern auch Mikronährstoffe usw..
York-Th.
Landwirtschaft mit Passion

Bayer40
Beiträge: 78
Registriert: Freitag 31. Oktober 2008, 10:42

Re: Aufwertung von Gülle

Beitrag von Bayer40 » Dienstag 21. Mai 2013, 17:38

War ein Tipp fehler von mir.
wollte eigentlich um Lieferanten fragen(Händler)
da ich bei uns in Bayern keinen finde.

Aja Harnstoff wie disskutiert hab ich gelassen.

Antworten